Papier ist Ursache, Thema und Material der Arbeit, bleibt nicht Papier; es bildet Fläche, Raum, Objekt, ist bearbeitet, genutzt, transparent und pergamenten, bedeutet Schicht und Schutz, Alltag und Relikt.

1979-88     Studium der Kunsterziehung und Angilistik in Kiel

1984           Studienaufenthalt in London

1990           2. Staatsexsamen

Seit 1991    Kunsterzieherin an der FPS Niebüll

Ab 1983     Einzel und Gruppenaustellungen im In- und

                   Ausland

1985           Repräsentationsdruck zur Kieler Woche

Werke im Besitz der Stadt Kiel und des Landes S.-H.

Achtung, 

an dieser Homepage

wird noch gearbeitet.